Das königliche Menü

 

Königliche Mittagstafel im Potsdamer Stadtschloss, Montag den 5. Mai 1800

 

Soupe à la Allemande mit Reis und Tauben
Soupe Morcheln und Krebse
Schwäbische Nudeln mit alten Hühnern und Nudeln
Kalbsbraten glacé Sauce Robers
Spargel mit dicker Butter
Lachs à la Dessau
Gebratenes Reh
Waffeln mit Zucker, Zimt und Zitronen

 

Kleine Schüssel
Schollen und Mohrrüben mit Speck
Fricasse von Hühnern und Sardellen
Kopfsalat mit Kräutern und Eiern
Kompott von Pflaumen